RetroStrap – Das Umhängeband zum Trolley ziehen

Rollkoffer haben den unschlagbaren Vorteil, dass man auch sehr schwere Gepäckstücke nicht selbst schleppen muss, sondern man sie mühelos hinter sich herziehen kann. Das einzig Negative daran ist,

retrastrap-trolley-rollkoffer

dass man immer eine Hand an dem Trolley haben muss. Gerade wenn man viel unterwegs ist, kann das auf Dauer störend sein – insbesondere dann, wenn man in der anderen Hand das Handy hat oder man einen Kaffee-to-go trinken möchte. Mit dem RetraStrap steht nun dafür eine simple aber wirkungsvolle Lösung in den Startlöchern. Dabei handelt es sich um ein aufrollbares Trageband, was man einfach um seine Schulter hängen kann. Am anderen Ende des Gadgets ist eine Schlaufe, die universell an praktisch jeden Rollkoffer passt. Ist RetraStrap einmal mit dem Koffer verbunden, kann man es einfach umhängen und schon sind beide Hände frei und der Trolley folgt einem auf Schritt und Tritt. Das

retrastrap-trolley-rollkoffer-2

Schlaufenende zum Rollkoffer ist elastisch ausgeführt, so dass ein unangenehmes Aufschaukeln verhindert wird. Ein netter Nebeneffekt: Dadurch, dass ihr fest mit eurem Gepäck verbunden seid, kann man es nicht mehr vergessen und auch Langfinger werden es sich zweimal überlegen, einen Blick auf euer Gepäck zu werfen. Das RetroStrap Reiseutensil kann man derzeit über Kickstarter vorbestellen. Die Angebote starten bei 22 USD.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*