Xiaomi Redmi Note 4x – günstiges Einsteiger Smartphone für 150,- €

Erst kürzlich hat auf dem World Mobile Congress in Barcelona Xiaomi sein neues Einsteiger-Phablet vorgestellt. Die Redmi Note Serie des chinesischen Smartphone Herstellers ist bekannt für sehr gute

xiamo-redmi-note-4x-smartphone-8

Verarbeitung und gute Technik und mit dem Redmi Note 4x steht nun der Nachfolger des Redmi Note 4 in den Startlöchern. Das Smartphone kommt mit einem großen 5,5″-Display mit einer Full-HD Auflösung (1920 x 1080 Pixel), was einer Pixeldichte von 403 ppi entspricht. Auf der Rückseite befindet sich eine 13 Megapixel Hauptkamera mit einer f2.0-Blende sowie ein Fingerabdrucksensor, der sehr zuverlässig und zügig arbeitet. Für die Selfie-Kamera des Geräts wurde von Xiaomi ein 5 Megapixel – Sensor verbaut. Im Inneren steckt ein Qualcomm Snapdragon 625 Prozessor mit acht Kernen und einer Taktung bis zu 2 GHz. Der  Arbeitsspeicher hat eine Größe von 3GB und intern sind 32 GB verbaut, die man zudem noch

mit einer Speicherkarte um 128 GB erweitern kann. Neben Bluetooth 4.2 und WLAN ist zudem ein LTE Modul für die mobile Datenverbindung verbaut. In der internationalen Variante soll darin auch das in Deutschland genutzte Band 20 unterstützt werden. Der Akku ist fest verbaut und hat eine großzügige Kapazität von 4100 mAh, womit eine Screen-On-Time von ca. 7h erreicht werden kann. Als Betriebssystem ist Android 6.0 mit an Board sowie Xiaomis hauseigene MIUI V8. Zudem gibt es 5 Farbvarianten (schwarz, grau, pink, grün, gold). Zum Verkaufsstart gibt es das Smartphone derzeit bei Bangood für gerade mal ca. 151,- €.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*