NIFTYX – Ein Ladekabel mit Minipowerbank als schmuckvolles Armband

Heutzutage trägt man ja allerlei moderne Technik tagtäglich mit sich herum. Und wenn man sie sowieso schon dabei hat, warum sie nicht auch mal etwas schöner verpacken? Das haben sich vermutlich auch

NIFTYX-Armband-Braclet-USB-Ladekabel-cable-powerbank - 2

die Designer von NIFTYX gedacht und machen daraus Schmuck, genauer gesagt Armbänder. Dabei gibt es neben einem schmuckvollen Ladekabel (NIFTYX Awsome Bracelet – NAB) im Kleid eines Armbands auch ein Ladekabel mit eingebauter Mini-Powerbank (NIFTYX Lifesaving Bracelet – NLB) für einen Notfall-Schub an Energie, wenn es mal nötig sein sollte. Sie unterstützen Ladeströme bis zu 2,4 A und funktionieren ebenso als Datenkabel, wobei es derzeit die Steckervarianten für das iPhone (Lightning-Stecker) und einen Standart-Micro-USB Anschluss gibt. Die Leder-Armbänder kommen in

NIFTYX-Armband-Braclet-USB-Ladekabel-cable-powerbank

drei Farboptionen, „Twilight Black“, „Chestut Tan“ und „Burgundy Red“ und die Armbandgröße wird nach Beendigung der Indiegogo-Kampagne ermittelt. Der eigebaute Akku des NLB ist mit 210 mAh relativ klein, reicht jedoch für 50 min Telefonieren oder 40 min Surfen im Internet. Die Angebote starten für das NAB bei 14,- USD (~13,- EUR) und 18,- USD (~17,- EUR) für das NLB (mit Mini-Powerbank). Wollt ihr beide Armbänder, dann geht das ab 26,- USD (~24,- EUR).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*