Nokia bringt sein erstes neues Smartphone auf den Markt

Aus den verschiedensten Ecke hat man es ja schon rumoren gehört, nun ist es offiziell. Nokia stellt sein ersten neues Smartphone vor, das Nokia 6 und es ist schon mal kein Flagship-Smartphone. Es orientiert

smartphone-nokia-6

sich eher in den Mittelklasse-Bereich, denn es kommt mit einem Snapdragon 430 Octacore-Prozessor, der sogar noch unter der 600er-Reihe von Qualcomm angesiedelt ist. Der Arbeitsspeicher dagegen ist mit 4 GB durchaus üppig und auch die 64 GB interner Speicher können sich sehen lassen. Die Hauptkamera hat einen 16 Megapixel-Sensor mit einer Blitz-LED und für Selfies steht eine 8 Megapixel-Frontkamera zur Verfügung. Das Display hat eine größe von 5,5″ mit einer Full-HD Auflösung und wird geschützt durch ein 2,5D Gorilla Glas von Corning. Zudem verfügt es über LTE, einer Dual-SIM-Funktion, sowie über einen 3000 mAh großen Akku. An der Position des Homebuttons ist ein Fingerabdrucksensor umgeben von zwei kapazitiven Tasten und an der Seite des Rahmens gibt es noch die obligatorische Lautstärke-Wippe und der Powerknopf. Das Gehäuse selbst ist aus Aluminium und kommt in schwarz daher. Das Nokia 6 soll es vorerst nur für den chinesischen Markt geben und der Preis wird mit 1499,- Yuan (~225,- EUR) angegeben. Der Verkaufsstart soll noch in diesem Monat sein, dann allerdings vorerst exklusiv auf JD.com.

Quelle: gizmochina.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*