Eine Kamera-Abdeckung für smarte Geräte zum Schutz der Privatsphäre

Ihr kennt sicher auch die eine oder andere Person in eurem Bekanntenkreis, die am Smartphone, Laptop oder Tablet die Kamera mit einem Klebeband abgeklebt hat. Das ist gar nicht mal so selten und selbst Mark Zuckerberg von „facebook“ tut es. Die Gründe dafür sind ja leider auch gut nach-

icss-smartphone-laptop-tablet-camera-cover-kamera-abdeckung-1

vollziehbar. Immer mehr Geräte mit Kamera sind dauerhaft mit dem Internet verbunden und wer weiß, wer alles Zugriff darauf hat und zuschauen kann, bei dem was man selbst oder einer seiner Angehörigen macht. Damit man nicht immer eine Hand voll Aufkleber in der Hosentasche herumlaufen muss, gibt es jetzt aus der Schweiz die wohl dünnste und einfach zu bedienende Kamera-Abdeckung für Smartphones, Laptops oder Tablets. Das „Intelligent Security Camera Cover“, kurz ISCC, ist gerade mal 0,7 mm dick und besteht aus einem Metallrahmen, in dem eine Abdeckung eingearbeitet ist, die sich innerhalb des Rahmens leicht verschieben lässt. Einfach den Rahmen um die Kamera herum am Gerät anbringen und schon ist ISCC einsatzbereit. Aufgrund der magnetischen Wirkung zwischen Cover und

Rahmen lässt es sich einfach verschieben, hält aber selbst nach einem Sturz des Gerätes noch sicher am Rahmen. Es ist kompatibel zu Apple Produkten (ab dem iPhone 4 bis iPhone 5s und SE, iPad und iMac, sowie Apples‘ MacBook-Reihe) für Front- und Hauptkamera und passt laut Hersteller auch sonst auf nahezu alle Geräte. Der innere Bereich des Rahmens ist dabei 18mm breit und 6 mm hoch, ob er damit dann auch auf die aktuellen Dual-Kamera-Smartphones passt, ist sicher fraglich aber wohl auch nicht der Hauptverwendunsgzweck. Wenn ihr euch mehr Sicherheit für eure Privatsphäre wünscht, dann könnt ihr die Kampagne auf Kickstarter unterstützen, ab 9,- CHF (~8,50 EUR) starten die Angebote. Die Auslieferung ist für Mai 2017 geplant. Wenn ihr bis dahin nicht warten wollt, gibt es auf Amazon eine Alternative.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*