Dünner Bluetooth-Speaker, der auch gleich ans Smartphone passt.

Klangqualität und Bauform sind für Lautsprecher entscheidende Eigenschaften, insbesondere gilt das auch für Bluetooth-Lautsprecher, bei denen zudem  noch Portabilität eine nicht geringere Rolle spielt. Hierbei die goldene

bumpout-bluetooth-speaker-lautsprecher-1Mitte zu finden, ist sicher nicht einfach und nachwievor sind die kleinsten Klangwürfel von Seiten der Qualität eher Notlösungen und die großen bezüglich Bauform und Portabilität unpraktisch. Die Entwickler von „BumpOut“ haben mit ihrer Version eines Bluetooth Speakers versucht diesen Kompromiss einen Schritt näher zu kommen. Der Lautsprecher kommt zunächst erstmal sehr dünn daher und passt so praktischerweise in (fast) jede Hosentasche. Will man Musik höhren, fährt ein kleiner Motor, einen Teil des Gehäuses heraus und vergrößert somit das akustische Volumen, was Klangqualität und Bass-Verhalten verbessert. Hat man genug gehört, kann man

bumpout-bluetooth-speaker-lautsprecher-3

„BumpOut“ einfach wieder zusammenfahren und einstecken. Zusammen mit kleinen Metallplättchen, den „BumpOut Coins“, kann man ihn ganz einfach überall befestigen, sogar direkt an eure Smartphone oder sogar in die Dusche. Denn der kleine Lautsprecher ist sowohl staub-, als auch wasserabweisend. Einer kleinen Party unterwegs mit Freunden, steht damit praktisch nichts mehr im Wege. Der Bluetooth-Lautsprecher hat eine Reichweite von 10 m und der eingebaute Akku hält für ca. 7 h. Neben dem Power-Knopf gibt es noch einen Lautstärkeregler und zur Individualisierung des kleinen Unterhalters gibt es ganz unterschiedliche, Skins zur Auswahl. Die Angebote auf Indiegogo starten bei 69,- USD (~65,- EUR).

bumpout-bluetooth-speaker-lautsprecher-6

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*