Mit Mooltipass braucht ihr euch keine Passwörter mehr merken

So schön die moderne Online-Welt ja auch ist, so aufwändig kann es auch sein mit die Vielzahl an Passwörtern, die man im Internet im Laufe der Zeit bei den unterschiedlichsten Serviceanbietern oder

mooltipassmini-passwort-manager

Onlineshops ansammelt, zurecht zu kommen, sich an sie zu erinnern und zu wissen, dass sie ausreichend sicher sind. Mit dem Passwort-Manager-Tool Mooltipass gibt es nun ein Gerät, was euch laut Hersteller die Arbeit abnimmt, alle eure Passwörter zu merken. Auch die Verhaltensweise „ein Passwort für alles“ könnt ihr euch damit abgewöhnen und somit den nötigen Schutz für eure Online-Daten aufbauen bzw. erhalten. Mooltipass enthält all eure Logins und Passwörter und kann euch so angesteckt an den Laptop (oder Tablet, Smartphone bzw- jede Art von Computer) sicher in den

mooltipassmini-passwort-manager-1

gewünschten Dienst einloggen. Dabei kann vom Gerät die Loginform sogar automatisch erkannt und die benötigten Login-Daten ohne weitere aktive Schritte vom User übermittelt werden. Zu Freischaltung des Mooltipass ist eine Smartcard nötig, mit der ihr das Gerät mit einem 4-stelligen PIN für eure Benutzung freischaltet. Anstatt sich also in Zukunft unzählige Passwörter zu merken ist mit Mooltipass nur noch dieser PIN nötig. Über das Smartcard-System können auch mehrere Nutzer auf einen Mooltipass zugreifen, sofern sie ihre Login-Daten darauf hinterlegt haben. Dazu muss nur jeder Nutzer mit seiner eigenen Smartcard auf das Gerät zugreifen und freischalten. Wenn euch eure Daten im WorldWideWeb auch etwas wert sind, dann könnt ihr dieses Sicherheits-Gadget für ca. 64,- € erwerben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*