Lego Spielzeug-Drohne zum Selbstbauen

Das man mit Lego-Steinen professionelle Drohnen bauen kann, haben die Jungs von Brickdrones bereits vor geraumer Zeit gezeigt. Neben diesem recht professionellem Quadrokopter gibt es jetzt auch  flybrix-lego-drohne-drone-octcopter-quadrocopter-hexacopter-1
was fürs Kinderzimmer. Mit dem Kit von Flybrix könnt ihr neben einem Quadrokopter auch Hexa- und Oktokopter bauen und natürlich noch jede Menge eigene Add-Ons, was der kleine Fliege noch tragen kann und was eure Legokiste so hergibt. Für den Zusammenbau der Drohne geben die Hersteller ca. 15 Minuten an. Der große Vorteile bei dem Kit ist, ihr braucht kein Werkzeug und bei einem Crash ist nicht gleich alles kaputt. Einfach die Steine wieder zusammen stecken und weiter gehts. Neben dem Einsteigerkit mit der Steuerung übers Smartphone für 149,- USD (~135,- EUR) gibt es auch ein Kit mit Funktfernbedienung für 189,- USD (~170 EUR).

Was man mit der Drohne so alles machen kann, könnt ihr euch im folgenden Video anschauen. Wer will da nicht wieder Kind sein?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*