Die moderne Fliegenklatsche

Insektensauger-InfoJetzt ist gerade wieder die Zeit, in der Spinnen, Fliegen, Mücken und noch einiges mehr aus allen Fugen kriechen oder irgendwie doch, trotz Moskitonetz und Co, in die Wohnung gelangen. Oft ist es so, dass, wenn man sich eines der Krabbeldinger entledigt hat, auch schon bald wieder ein neues da ist und auch nicht jeder fühlt sich damit wohl, die kleinen Biester aus der Wohnung zu entfernen. Für diejenigen gibts hier den Insektensauger, mit dem man im gebührenden Abstand sich allem entledigen kann, was so kreucht und fleucht. Der Sauger ist ca. 35 cm lang läuft mit einer 9 V Batterie. Es lassen sich aufgrund des kraftvollen Saugmotors auch größere Insekten einsaugen und mit der integrierten LED auch Nachts arbeiten, dann wenn die Mücken am meisten nerven.

Das Beste für Tierfreunde ist, das man das Saugrohr abnehmen und die kleinen Tierchen in sicherer Enfernung in die Freiheit entlassen kann. Das Gadget gibts hier für 11,03 Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*